Früchteverarbeitung Sohra GmbH

auf dem Dreiseithof Sohra

Willkommen auf unserer Webseite!    

Luftbild Dreiseithof Sohra

Die Früchteverarbeitung Sohra GmbH wurde im Jahr 2012 gegründet. Wir befinden uns auf dem Dreiseithof Sohra in Bobritzsch-Hilbersdorf im Kreis Mittelsachsen.

Auf unserer eigenen Plantage produzieren wir hochwertige Aronia, Johannisbeeren und Stachel- und Holunderbeeren. Auf der Streuobstwiese gedeihen alte Sorten Deutscher Äpfel, Birnen, Kirschen und Pflaumen. Die Früchte verarbeiten wir in unserer eigenen, modernen Produktion zu hochwertigen Bio-Direktsäften bzw. anderen Bio-Erzeugnissen. Sowohl die Erzeugung der Beeren als auch deren Verarbeitung ist Bio-zertifiziert.

Wir bieten Kunden die Direktverarbeitung von Saft als auch die individuelle Herstellung von Mix-Produkten an.

Im eigenen Labor werden Säfte und Rohstoffe untersucht und dienen der Optimierung unseres Verarbeitungs-prozesses, der Verbesserung der Haltbarkeit der Säfte und Produkte sowie der Erhöhung der gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen. Mit moderner Drohnentechnologie fördern wir einen gezielten und bodenschonenden Bio-Anbau unserer Beeren und Früchte.

Aus aktuellem Anlass:

Wir sind auch weiter für Sie da! So lange Paketdienstleister arbeiten, können wir Ihnen Ihre Bestellung liefern! Bei Fragen können Sie uns auch gerne anrufen oder eine Nachricht senden. Wenn sich Änderungen ergeben, werden wir uns hier melden oder mit Ihnen in Verbindung setzen.

Es gibt nun unseren eigenen Honig aus Sohra zu erwerben. Leckeren cremigen Honig aus der Frühjahrestracht und Sommertracht gibt es bei uns. Und ganz neu bieten wir auch die Trocknung ihrer Früchte an. z.B. für Teezubereitungen, Müsli und mehr! Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

Wir haben eine große Auswahl verschiedener Direktsäfte im Shop! Haben Sie schon einmal Aroniasaft mit Birkensaft oder Löwenzahnsirup probiert? Birkensaft mildert den herben Geschmack von Aroniasaft. Dadurch wird dieser bekömmlicher und die positiven Eigenschaften beider Säfte werden kombinert. Mit Löwenzahnsirup erfährt der Aroniasaft eine interessante Note. Unsere Kunden beschreiben ihn als "spannend", " interessant" oder einfach als "lecker". Und wer ihn mag, kann Aroniasaft auch einfach pur genießen.

Eigene Untersuchungen haben gezeigt, dass unser Aroniasaft u.a. reich an sogenannten Polyphenolen ist. Diese können u.a. durch ihre antioxidative Fähigkeiten positive Wirkungen gegen verschiedene Krankheiten wie Herz-Kreislaufbeschwerden, Diabetes und Bluthochdruck unterstützen. Zudem kann auch das Immunsystem unterstützt werden.*

Weiteres dazu finden Sie in unserem Shop!

* Sidor, A.; Gramza-Michałowska, A. 2019. Black Chokeberry Aronia melanocarpa L.-A Qualitative Composition, Phenolic Profile and Antioxidant Potential. Molecules, 24 (20)

Jurikova,T.; Mlcek J.; Skrovankova, S.; Sumczynski, D.; Sochor, J.; Hlavacova, I.;, Snopek, L.; Orsavova, J. 2017. Fruits of Black Chokeberry Aronia melanocarpa in the Prevention of Chronic Diseases. Molecules, 22 (6)